Accointing Wöchentlicher Krypto-Newsletter

Accointing Weekly | 24. Juni

Unser wöchentlicher Krypto-Newsletter ist da! Erfahre mehr über die BTC-Ansammlung der Kryptowale und die neuesten Updates des Krypto-Steuerleitfadens in Deutschland. Wenn du ein Krypto-Neuling bist, lies, wie du dein erstes Börsenkonto einrichtest und welche Art von Wallet die richtige für dich sein könnte!

Der Moby Dick der BTC-Wale

Während die meisten Krypto-Investoren von dem letzten Preisverfall von Bitcoin betroffen sind, scheinen die Top-Wale voll einzusteigen. Angeführt wird die Gruppe vom größten Bitcoin-Inhaber der Welt – der sogenannte Moby Dick der BTC-Wale.

Dieser Wal besitzt die drittgrößte Bitcoin-Wallet – nach den Cold Wallets von Binance und Bitfinex. Laut BitInfoCharts hat er am 7. Juni, trotz des starken Preisverfalls, 927 BTC gekauft. Die Adresse erhöhte ihre Positionen zunächst um 300 BTC, verkaufte am 9. Juni 500 BTC, kaufte am 13. Juni 425 BTC, am 14. Juni weitere 488 BTC und am 15. Juni noch weitere 214 BTC.

Wir empfehlen dir, die Daten von Glassnode über die steigende Zahl von BTC-Walen zu verfolgen. Die Zahl der Bitcoin-Adressen mit einem Bestand von mehr als 10.000 BTC stieg deutlich an, als die Preise sanken. Unser Moby Dick ist also nicht der einzige Wal, der zu diesen Preisen BTC akkumuliert. Darüber hinaus zeigen Statistiken, dass die Zahl derer, die den Dip kaufen wollen, seit Beginn des Krypto-Crashs in der letzten Woche stark angestiegen ist.

Noch offene Fragen zu Krypto-Steuern?

Steuern mit Kryptowährungen machen meist wenig Spaß und es ist schwer den Durchblick zu behalten. Das möchten wir mit Accointing und unserem neuen Krypto Steuerguide 2022 ändern. Wir beantworten sowohl generelle Fragen zum Handel mit Kryptowährungen, als auch spezifische Fragen zur Besteuerung von Defi oder NFTs. Außerdem erklären wir, warum du durch frühzeitiges Tracking Steuern sparen kannst und so böße Überraschungen im Steuerbescheid vermeidest.

Dein erstes Krypto-Börsenkonto eröffnen

Glaubst du, dass der aktuelle Krypto-Marktcrash ein guter Zeitpunkt ist, um deine erste Investition in digitale Vermögenswerte zu tätigen? Wenn ja, ist der erste Schritt zum Kauf deiner Kryptowährung die Einrichtung eines Kontos bei einer Handelsbörse. Natürlich sind nicht alle Krypto-Börsen gleich, aber einige Elemente des Registrierungs- und KYC (Know Your Customer) -Prozesses sind bei den meisten Plattformen ähnlich. Die Eröffnung eines Krypto-Börsenkontos ähnelt dem Prozess bei den meisten Apps, die du benutzt hast: Du gibst zunächst einige grundlegende Informationen auf der Website der von dir gewählten Börse an, darunter deinen richtigen Namen, deine Adresse, deine E-Mail-Adresse, deine Telefonnummer und dein Passwort. Es folgen ein paar Verifizierungsschritte, bevor du schließlich dein Bankkonto verbinden kannst, um das Geld für deinen ersten Krypto-Kauf direkt zu überweisen!

Ausführlichere Anweisungen und weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Kryptobörsen findest du in unserem Blogbeitrag: Wie man ein Börsenkonto eröffnet.

Welche Art von Krypto-Wallet ist die richtige für dich?

Krypto-Wallets (oder Blockchain-Wallets) können verschiedene Funktionen erfüllen, die über die reine Aufbewahrung deiner Krypto-Coins und Tokens hinausgehen. Wallets können zum Beispiel NFTs lagern, die du sammelst und handelst. Sie können auch das Senden und Empfangen von digitalen Währungen und NFTs zwischen zwei Personen oder zwischen einer Person und einer Handelsplattform erleichtern. Das Gute an einer nicht mit einer Börse verbunden Wallet ist, dass du stets die volle Kontrolle über die erhaltenen Assets behältst. Deshalb darfst du niemals das Passwort und den geheimen Seed-Code deiner Wallet vergessen.

Die Auswahl einer Krypto-Wallet kann allerdings etwas komplexer sein. Es gibt eine große Auswahl an Krypto-Wallets, so dass deine Wahl von mehreren Faktoren abhängt. Lies unseren ausführlichen Blogbeitrag, um herauszufinden, welche Art von Blockchain-Wallet die richtige für dich ist.

Was this post helpful?

Related posts

Accointing Weekly | 3. Juni
Unser wöchentlicher Krypto-Newsletter ist da! Erfahre mehr darüber, wie die OECD und der IRS die...
Accointing Weekly | 10. Juni
Unser wöchentlicher Krypto-Newsletter ist da! Erfahre mehr darüber, ob FTX und Goldman Sachs bald zusammenarbeiten...
Accointing Weekly | 17. Juni
Unser wöchentlicher Krypto-Newsletter ist da! Erfahre mehr darüber, was die Implikationen der MiCA Einigung sein...